Projekt Beschreibung

LIZA

geb. 17.06.2016 – Farbe: Grulla, Grey, Mausgrau, Schimmel

CHG Cara LIZA OnyEyed ABC 4240, kurz nach Mitternacht lag Jolly Jumper auf der Wiese, hatte Wehen und es passierte erst mal nichts. Ich eilte ihr zur Hilfe, aber auch ich konnte ihr nicht helfen, wir konnten 4 kleine Hüfchen ertasten, das war der Zeitpunkt einen Tierarzt, in  diesem Falle Max Brendler, der Tierarztpraxis Dr. Paufler und Brendler aus Hückeswagen anzurufen. Nach der Kreislaufstabilisierung und Stärkung von Jolly war Mel sehr schnell auf die Erde geholt, ich kümmerte mich um sie und rubbelte sie. Dann sagte Max, so hier ist das Zweite, ich traute meinen Ohren nicht, aber wir haben Zwilinge. Zu diesem Zeitpunkt freute ich mich sehr, war mich überhaupt nicht klar was das für die nächsten Stunden, Tage, Wochen, Monate bedeutet. 24 Stunden rundum Betreuung, aber alles gut gegangen. Liza wog keine 20kg und konnte nicht alleine stehen, geschweige denn aufstehen. Sie wurde jeden Tag auf den Arm genommen und gewogen. Wir überlegten ob Pretty, sie hatte gerade ihr Fohlen, direkt nach der Geburt verloren, Liza übernehmen sollte, holten sie aud Hückeswagen, aber Jolly wollte das nicht. So unterstützten wie Liza mit der Flasche, alle 2 Stunden, auch nachts natürlich.

Hier das Pedigree:Link

Meliza ist Spanisch und bedeutet Zwilling.